Männerarbeit


Worum geht es?
In vielen Kirchengemeinden gibt es Angebote speziell für Männer. Studien haben ergeben, dass über ein Drittel aller Männer Interesse an kirchlichen Aktivitäten haben. Sie wollen persönlich angesprochen und gefragt werden, was sie denn interessieren würde. Deswegen sehen die Veranstaltungen in jeder Gemeinde anders aus.
So gibt es z.B. immer mehr Männerfrühstücke. Aber auch Gesprächskreise mit interessanten Themen und gemeinsamem Essen, Männergruppen, in der über persönliche Themen gesprochen wird evtl. mit Meditationsübungen, Männerwanderungen, -ausflüge oder -fahrradtouren,  Bibelkreise, Pilgerwege … kommen an. Aber auch Bau- oder Reparaturmaßnahme, beim Umweltmanagement, Nachbarschaftshilfen, Tafeln, Gemeindefeste… .     

Was sind die Voraussetzungen?
Männerveranstaltungen brauchen Ansprechpartner oder werden von einem Team von Ehrenamtlichen geleitet. Gefragt sind Männer, die gut in ihrer Lebenswelt vernetzt sind und Organisationstalent haben. Wenn Sie Mann sind und solche Aktivitäten durchführen oder vor Ort neu ins Leben rufen wollen, unterstützt Sie Stefan Sigel-Schönig mit Beratung, Fortbildung und praktischem Handwerkszeug.

...mehr Engagement-Möglichkeiten entdecken

 

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren