Freiwilliges Soziales Jahr / BFD


Worum geht es?
Jugendliche, junge Männer und Frauen engagieren sich für einen längeren Zeitraum, in der Regel ein Jahr lang, in sozialen Arbeitsfeldern und tun damit etwas für sich und für andere Menschen.
Je nach Wunsch arbeitest Du mit Kindern und Jugendlichen zusammen, unterstützt alte, kranke, benachteiligte Menschen oder Menschen mit Behinderung oder engagierst Dich in einer Kirchengemeinde.
Du schaust über den Tellerrand, sammelst Erfahrungen in der Teamarbeit und bekommst obendrein je nach Arbeitsfeld das passende Know How vermittelt. Kurzum: Ein FSJ eröffnet ganz neue Welten!

Neben dem Freiwilligen Sozialen Jahr gibt es übrigens auch das Freiwillige Ökologische Jahr sowie "Weltweit" - ein freiwilliges Jahr im Ausland. Außerdem bietet der Bundesfreiwilligendienst (BFD) auch Menschen über 27 die Möglichkeit, sich für eine längere Zeit zu engagieren.

Für wen ist ein FSJ/BFD geeignet?
Wer 12 Monate in einem sozialen, pädagogischen und/oder pflegerischen Bereich mitarbeiten möchte, um neue Erfahrungen zu sammeln, sich beruflich zu orientieren, Berufsbilder kennen zu lernen oder Berufswünsche zu überprüfen, ist hier richtig. Am besten, Du informierst Dich gleich unter nebenstehender Adresse!


...mehr Engagement-Möglichkeiten entdecken

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren