Kirchensänger*in - Ausbildung in Schlüchtern

Schlüchtern


Kirchensänger*innen sind Ehrenamtliche, die das Singen von Liedern, Chorälen und Kanons im Gottesdienst, bei Gemeindefesten, Weihnachtsfeiern, Andachten und vielem mehr anleiten. In dieser weltweit einmaligen und zudem ersten Ausbildung zur Kirchensängerin / zum Kirchensänger erarbeiten Sie die Grundlagen des Umgangs mit der eigenen Singstimme, üben das Anleiten und Anstimmen von Liedern und Kanons und erwerben grundlegende Kenntnisse über den Gottesdienst, die notwendig sind, um in der eigenen Gemeinde tätig zu werden. Am Ende dieser Ausbildung wird ein Zertifikat verliehen.

Sie singen gern, schätzen den Gottesdienst und möchten ganz neue Erfahrungen mit Ihrer Stimme machen oder Ihre Vorkenntnisse erweitern? Dann melden Sie sich zu dem angebotenen Kurspaket an. 

Termine

• Fr., 22.02.2019, 18:30 Uhr bis So., 24.02.2019 (mit dem Mittagessen)
• Fr., 10.05.2019, 18:30 Uhr bis So., 12.05.2019 (mit dem Mittagessen)
• Fr., 23.08.2019, 18:30 Uhr bis So., 25.08.2019 (mit dem Mittagessen)


Veranstaltungsort
Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte Schlüchtern 

Leitung
KMD Dr. Britta Martini, Barbara Matthes, Timm Siering

Anmeldeschluss
25.01.2019


Teilnehmerbeiträge
Teilnehmer*in aus der Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck: Kostenlos
Teilnehmer*in aus der Ev. Kirche in Hessen und Nassau: Kostenlos
Teilnehmer*in aus einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen: 300,00 €
Andere*r Teilnehmer*in: 400,00 €

https://kirchenmusik-ekkw.de/kirchensaengerinnen.html

 

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren