Argumentationstraining

Steinbach

Prägnant und sicher überzeuten:
14. bis 15. Juni 2019 (Freitag 17 bis Samstag 18 Uhr), Steinbach
Um in Diskussionen, Verhandlungen und Hintergrundgesprächen sein
Gegenüber wirklich nachhaltig zu überzeugen und einen kompetenten
sowie souveränen Eindruck zu hinterlassen, ist eine strukturierte, prägnante
und verständliche Argumentation unverzichtbar.
In diesem Praxisseminar lernen Sie, Ihre Argumentation strukturiert, verständlich
und glaubwürdig aufzubauen und mit schwierigen Gesprächspartner_
innen, Abwehrverhalten und Gegenargumenten gelassen und
selbstsicher umzugehen. Die Fähigkeit, gut zu argumentieren, ist trainierbar
und soll in diesem Seminar gestärkt werden.
Seminarinhalte:
• Aufbau und Struktur von Argumentationen
• Einsatz verschiedener Argumentationstechniken
• Antizipation und Nutzung von Gegenargumenten
• Umgang mit schwierigen Situationen
• Entwicklung von Argumentationsstrategien
Methoden: Praktische Übungen sowie Gesprächssimulationen mit Feedback,
Kleingruppenarbeit, Impulsreferate und Diskussionen im Plenum.
Zielgruppe: Ehrenamtlich Aktive mit rhetorischen Vorkenntnissen.
Ziel: Trainieren und Erlernen der glaubwürdigen und überzeugenden
Vermittlung von Informationen durch prägnantes und logisches Argumentieren.
Seminarleitung: Björn Walden, freier Trainer


Weitere Informationen sowie Anmeldungen unter:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Hessen
Christine Zimmer
Marktstraße 10
65183 Wiesbaden
Telefon: 0611 34141513
Fax: 0611 34141529
E-Mail: landesbuero.hessen@fes.de
Web: www.fes.de/hessen/

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren