Die Tafeln in Deutschland sind stark betroffen von der COVID19-Epidemie. Nachdem fast alle Tafeln ihren Betrieb vorübergehend eingestellt hatten, gibt es jetzt aber erste konkrete Wiedereröffnungen. Das stellt die Tafeln vor große Herausforderungen, denn nach wie vor gelten die gesetzlichen Regelungen, und der Schutz der freiwillig Engagierten und der Nutzer*innen steht im Vordergrund. Die Tafeln zeigen, dass sie neue Konzepte unter der Überschrift „kontaktarmer Tafelbetrieb“ erproben, wie z.B. mobiler Tafeldienst.

Sie möchten ihre Tafel vor Ort unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt auf und fragen Sie, wie Sie helfen können.

Ein Schaubild auf der Homepage der Tafeln in Deutschland gibt dazu eine gute Schritt-für-Schritt-Übersicht.

  • Diakonie Hessen, EKKW und EKHN haben eine Corona-Nothilfe-Spendenaktion gegen Armut gegründet.
    In Ergänzung zu vielen lokalen Aktivitäten sollen mit den Geldern etwa 27.000 Personen nicht alleine gelassen werden, die von Kirche und Diakonie regelmäßig mit Lebensmitteln, Mahlzeiten oder Gutscheinen unterstützt werden.
    Infos und Spendenkonto finden Sie hier.
  • Ein Hinweis zum Schluss: An manchen Orten gibt es auch andere Ideen, wie z.B. Gabenzäune, an denen Tüten mit Lebensmitteln aufgehängt werden. Davon rät die Diakonie Hessen ab, weil grundlegende Anforderungen an Lebensmittelhygiene nicht sichergestellt werden können. Wenn Sie sich engagieren wollen, dann sind die Tafeln oder Einrichtungen der Wohnungsnotfallhilfe die richtigen Kontakte.

                                                                                                                                                                                           (Stand: 21.04.2020)
Ihr Ansprechpartner für die EKKW:
Pfarrer Uwe Seibel
Referent für Gemeinwesenarbeit/Allgemeine Sozialarbeit/Teilhabeprojekte/Armutslindernde Dienste
Diakonie Hessen - Abteilung Existenzsicherung, Armutspolitik, Gemeinwesendiakonie
Telefon: 0561 1095  3305
uwe.seibel@diakonie-hessen.de

Zurück zur Übersicht

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren