Posaunenchöre

Worum geht es?
Knapp 260 Posaunenchöre gibt es in unserer Landeskirche. Etwa 4400 Bläserinnen und Bläser im Alter von 8 bis 80 Jahren proben regelmäßig wöchentlich im Posaunenchor ihrer Gemeinde. Gemeinsam wird Musik gemacht, vom Choral bis zum Schlager, von der Barockmusik bis zu Gospel und Filmmusik. Jeder, der ein Blechblasinstrument spielt kann mitmachen, in einigen Posaunenchören wirken auch Holzbläser mit. Wer noch kein Instrument spielt, kann es im Posaunenchor erlernen. Dabei wird das Instrument kostenfrei gestellt und der Unterricht ist günstig. Posaunenchöre spielen in den Gottesdiensten ihrer Gemeinde, wirken aber auch bei Konzerten mit.

Was bringt es?
Musik macht schlau! Gemeinschaft macht stark! Applaus macht froh! Und Ziele, die man in einer Gemeinschaft erreicht, machen stolz.

Voraussetzungen:
Probe 1 x wöchentlich, etwa 10 Gottesdienste pro Jahr, unsere Chorleiter freuen sich über regelmäßige Teilnahme. Entweder die Fähigkeit, ein Blechblasinstrument zu spielen, oder die Lust, es zu lernen. In unseren Posaunenchören spielen Laien! Keiner ist zu schlecht und wenn doch, zeigen wir ihm, wie es besser wird.

 

...mehr Engagementmöglichkeiten entdecken!

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Schriften von fonts.com und Videos von YouTube und Vimeo.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren